Melde dich an.

// TTC Aktuell
Riesen-Gaudi bei Jugend-Weihnachtsfeier! ♦ Aktuelles

.

Beitrag von Mark Stiemerling
08.12.2019

Riesen-Gaudi bei Jugend-Weihnachtsfeier!

Das war im wahrsten Sinne des Wortes eine "coole" Aktion: Nach Abschluss der Hinrunde hat die Jugendabteilung des TTC Hattorf ihre Jugend-Weihnachtsfeier auf fremdem Terrain durchgeführt. Insgesamt 15 Personen hatten sich auf in die Eislaufhalle des Bad Sachsaer Salztal-Paradieses gemacht, um dort die Tischtennisschläger gegen Schlittschuhe einzutauschen. Während der zweistündigen Eiszeit trauten sich alle aufs Glatteis und hatten dabei einen Riesenspaß, wie die untenstehenden Bilder zeigen. Es wurde viel gelacht, und mit teils unsicherem Gang, aber auch aberwitzigen Aktionen verging die Zeit wie im Fluge. Zur Stärkung ging's hinterher in den "Paradies Diner". Ihr seid eine coole Truppe - wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit!



Beitrag von Mark Stiemerling
08.12.2019 15:05

I. Herren mit schwerem Abschlussprogramm

Die beiden abschlie├čenden Punktspiele der I. Herren in der Bezirksklasse Ost hatten es noch einmal in sich: Erst gegen den verlustpunktfreien Tabellenf├╝hrer aus Geismar, und danach gegen den TTC Herzberg, der wiederum einzig gegen Geismar Punkte abgegeben hatte bisher. Beim TTV Geismar wurde es entsprechend eine deutliche Angelegenheit: Kein einziges Spiel ging an die Gr├╝n-Wei├čen, die folglich mit einem 0:9 die Heimreise antraten. Und auch im Altkreis-Derby gegen Herzberg waren die Erwartungen nicht allzu hoch - wurden dann jedoch schnell ├╝bertroffen. Thomas & Marc gaben gleich zu Beginn mit einem Sieg zum 1:0 die Marschrichtung vor, und Uwe & Olaf folgten nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich zum 2:1. So ging es weiter hin und her: Marc drehte einen 1:2-Satzr├╝ckstand noch in einem Sieg zum 3:2, Uwe war ebenso erfolgreich im 5. Satz zum 4:3 wie Markus ├╝ber die volle Satzdistanz zum 5:4. Als Thomas dann sogar noch das 6:4 beisteuerte, rieben sich die Gr├╝n-Wei├čen die Augen. Sollte hier tatsächlich eine ├ťberraschung m├Âglich sein? Eine folgende 5-Satz-Niederlage l├Ąutete dann die Aufholjagd der G├Ąste ein. Punkt f├╝r Punkt kamen sie heran und ├╝bernahmen schlie├člich sogar die F├╝hrung mit 8:6. Das Schlussdoppel hatte bereits begonnen - Thomas & Marc f├╝hrten mit 2:1 - als Markus sich schlie├člich in seinem zweiten 5-Satz-Match an diesem Tag geschlagen geben musste. Damit stand die 6:9-Niederlage fest, nachdem die anfangs niedrigen Erwartungen in Hoffnung auf ein m├Âgliches Unentschieden umgeschlagen waren. Damit beendet die I. Herren die Hinrunde auf dem 7. Rang, Punktgleich mit F├Ârste auf dem 6. Platz und 3 Punkte vor Rollshausen auf dem Relegationsplatz. Spannung ist also auch in der R├╝ckrunde garantiert, vorher verabschiedet sich das Team vom Tischtennisjahr 2019 noch mit einem Auftritt im Regionspokal gegen den FC Weser am kommenden Samstag, um 15 Uhr, im Hattorfer DGH.

Beitrag von Mark Stiemerling
24.11.2019 19:52

Roundup:

Aktuelle Ergebnisse und Spielberichte findet Ihr in unserem aktuellen Zeitungsbericht. Darin lest Ihr von der 1:9-Niederlage der I. Jugend und dem knappen 5:7 der II. Herren gegen die SG Osterhagen / Lauterberg II. Vom spannungsgeladenen Sieg der IV. Herren hat unten auch schon Daniel berichtet, zudem hat die I. Herren ihren nächsten doppelten Punktgewinn gegen den TSV Nesselröden II einfahren können. Was nicht zu lesen ist, ist das Spiel der Damen in Petershütte, denn im Altkreis berichten immer die Heim-Teams von aktuellen Partien. Leider mussten sich die Damen hier mit 8:5 geschlagen geben und erfuhren so ihre erste Saisonniederlage in der Bezirksliga nach dem zuvor sensationellen Lauf. Mehr zu aktuellen Spielen des TTC findet Ihr hier. Viel Spaß dabei!

Aktuelles
Den aktuellen Pressebericht des TTC findet Ihr hier.


Hier findet Ihr den myTischtennis-Adventskalender.


Fan Zhendong, Weltranglistenerster, Titelverteidiger und Topgesetzter, hat den World Cup in Chengdu für sich entschieden.


Alle Informationen anzeigen

© 2009 TTC-Hattorf Grün Wei▀ Hattorf e.V.